Der Ablauf:

Bringen Sie genügend Zeit mit. Die Behandlung beginnt mit der sogenannten  klinischen Erstanamnese. Darin geht es um Ihre Krankengeschichte, Symptome und Ihre Lebenssituation. Hierzu bringen Sie bitte alle vorhandenen Unterlagen mit, auch Medikamente oder entsprechende Notizen. Falls es erforderlich sein sollte, werden auch Laboruntersuchungen zur Diagnose herangezogen.

Zeitnah erstelle ich einen detallierten, individuellen Therapieplan. Dieser wird mit Ihnen gemeinsam besprochen und erklärt.

Ausserdem werden die Dauer der Behandlung und die etwaigen Kosten besprochen. Dies kann eine bis eineinhalb Stunden dauern.

Erst danach erfolgt die eigentliche Therapie.

Download Flyer